Es freut mich, dass du den Weg zu meinem Blog gefunden hast.

Hier findest du mit Liebe genähte Taschen und andere Kleinigkeiten.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!





Donnerstag, 14. Januar 2010

Kleine Fehler ganz groß

Ich möchte mich *hier* einfach mal anschließen
und zeige euch nun mein neustes Mißgeschick:

Eigentlich ist dieses Täschchen total niedlich geworden, wenn da nicht
der verdrehte Taschenhenkel
wäre!!!!!
Oh man, ich hab bestimmt 3x nachgeschaut ob alles richtig liegt
und trotzdem ist es passiert.
Und dann auch noch der vordere Henkel :-)
Welcher auch sonst?


Und wenn das nicht genug wäre
ist nun auch noch der Stoff alle,
so dass ich meiner Kundin keine Ersatztasche nähen kann.
Manchmal läuft es eben einfach nicht nach Plan!




Ich wünsche euch nun noch eine fehlerlose Restwoche!

Viele liebe Grüße,
Annika


Kommentare:

Sole hat gesagt…

Ohjee.. wie doof.
Aber das lässt sich doch recht problem los nochmal auftrennen und richtig herum annähen, oder nicht??
Nen tröstenden Gruß schickt dir Sole

Melanie hat gesagt…

So etwas kenne ich auch!
Ich würde meine Kundin fragen, ob sie die tasche so nimmt (Preiserlass) oder versuchen den Stoff nach zu ordern und der Kundin dies auch mitteilen!

Sie ist trotz allem sehr schön geworden!
Liebe Grüße Melanie

Der Blickfang hat gesagt…

Hallo Melanie,
erst habe ich überlegt ob ich das machen soll, aber jetzt sitze ich nun doch hier und versuche meinen Fehler zu beheben.
Da hat mich dann doch der eigene Ehrgeiz gepackt *grins*

Allerdings ist das nicht ganz so einfach! Ich vernähe meine Taschenhenkel mehrfach von Innen, damit sie auch größeren Belastungen standhalten. In der Uni hat man eben immer viel zu schleppen :-)
Daher passiert es leicht, das ich beim Auftrennen den Stoff verletze und das lässt sich dann in der Regel kaum noch reparieren.

Also gaaanz langsam und vorsichtig!
Ich hatte ja heute eh nichts mehr vor :-)

Liebe Grüße,
Annika

Sandra hat gesagt…

oooh,wie schade.Ich finde sie ist dir trotzdem super gut gelungen!
LG Sandra

pocalinde hat gesagt…

wie blöd! ist mir bei meiner letzten tasche aber auch passiert! und ich hab doch auch genau geguckt das sie richtig liegen... blöd..

aber ich mag deine taschen sooo gerne!!! wo bekommst du nur immer diesen tollen samt her???

pocalinde hat gesagt…

ach nee, die ist aus cord :)
aber schwarzer samt hattest du auch schon, oder?

Der Blickfang hat gesagt…

Nein, das war auch Cord :-)
Aber Du hast Recht, das sieht auf meinen Fotos immer so aus wie Samt!

Ich bestelle meinen Feincord immer bei Stoff&Stil.de, wenn ich mal nicht auf dem Stoffmarkt einkaufen kann.
Der ist ganz besonders leicht und weich, daher eignet er sich besonders gut für Taschen.

Liebe Grüße,
Annika

Marina hat gesagt…

Ach Annika,
ja so ist es, und genau dann wenn man meint alles genau kontrolliert zu haben!
Mein Hotelverschluß eines Kissens war auch schon mal verkehrt herum, und so nebenbei hab ich meinen Oberschenkel auch schon mal mit einem Nadelkissen verwechselt!

Liebe Grüße von Marina die deine Tasche trotzdem schön findet!